Sprungziele
Inhalt

2. BgA-Sitzung im Jahr 2019

Datum:

06.06.2019

Uhrzeit:

15:00 Uhr

Ort:

ASB - Projekträume "Sozialraumorientierte Arbeit", Einsteinstraße

Termin exportieren

Der Begleitausschuss der Partnerschaft für Demokratie Neubrandenburg besteht aus Vertreterinnen und Vertretern relevanter Ressorts der kommunalen Verwaltung und anderer staatlicher Institutionen sowie lokaler und regionaler zivilgesellschaftlicher Organisationen.

Der Begleitausschuss unterstützt und begleitet die Zusammenarbeit zwischen staatlichen und zivilgesellschaftlichen Akteurinnen und Akteuren in der „Partnerschaft für Demokratie“, legt die Eckpunkte der Gesamtstrategie fest, analysiert lokale bzw. regionale Unterstützungsmöglichkeiten und organisiert deren Einbindung, berät die Koordinierungs-und Fachstelle und das Federführende Amt in der praktischen Arbeit der „Partnerschaft für Demokratie“ und entscheidet, welche Einzelmaßnahmen aus dem Aktions-und Initiativfonds der Zielerreichung der „Partnerschaft für Demokratie“ dienen und spricht eine Förderempfehlung aus.

Der Begleitausschuss nimmt diese Aufgaben als strategisch handelndes und regelmäßig tagendes Gremium zur Entwicklung, Implementierung und Umsetzung sowie nachhaltigen Verankerung der „Partnerschaft für Demokratie“ wahr.

nach oben zurück