Sprungziele
Inhalt

Begleitausschuss

Der Begleitausschuss ist ein Gremium, das von Vertretern lokaler Vereine, Verbände und Initiativen sowie von Vertretern der Stadtverwaltung und anderer staatlicher Institutionen besetzt wird.

Dem Begleitausschuss obliegt die Entwicklung und die nachhaltigen Verankerung der Partnerschaft für Demokratie in der Neubrandenburger Stadtgesellschaft. Hauptaufgaben des Begleitausschusses sind:

      • Prüfung von Anträgen auf Förderung aus den Mitteln des Aktions- und Initiativfonds in Hinblick auf die Eignung der beantragten Maßnahmen für die Erreichung der Ziele der Partnerschaft und Entscheidung über eine entsprechende Förderempfehlung
      • Unterstützung und Begleitung der Zusammenarbeit zwischen staatlichen und zivilgesellschaftlichen Akteuren in der Partnerschaft
      • Festlegung der Eckpunkte der Gesamtstrategie entsprechend der Ergebnisse der Demokratiekonferenz
      • Analyse und Organisation der Einbindung lokaler bzw. regionaler Unterstützungsmöglichkeiten
      • Beratung der Koordinierungs- und Fachstelle und des federführenden Amtes in der praktischen Arbeit der Partnerschaft

Mitglieder des BgA

Hans Asmus

Dr. Hans Brandt

Ellen Grull

Alexander Hanisch

Anneliese Knop

Dieter Kowalick

Dr. Diana Kuhk

Silvana Mundry-Göthe

Stephan Reich (Ausschussvorsitzender)

Sabine Renger

Stefan Vosse

Jutta Wegner (stellvertretende Vorsitzende)

Thomas Witkowski

 

beratende Mitglieder:

Kathrin Nepperschmidt

Peter Scheifler

 

 

Randspalte

nach oben zurück