• Koordinator, Peter Scheifler (links), und Vorsitzender des Begleitausschusses, Stephan Reich (rechts), auf dem Domokratiefest 2018

 

Herzlich Willkommen auf den Seiten der Partnerschaft für Demokratie Neubrandenburg.

Unser Ziel ist die Stärkung der demokratischen Kultur in unserer Stadt. Wir unterstützen Vereine, Verbände und Initiativen, die sich für eine lebendige, vielfältige, bewusst demokratische Stadtgesellschaft, gegen Gewalt und Menschenfeindlichkeit engagieren.

Die Partnerschaft für Demokratie Neubrandenburg wurde im August 2016 ins Leben gerufen und ist Teil des Bundesprogramms „Demokratie leben“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ).

Unter dem Menüpunkt Förderung erhalten Sie Informationen zu Förderumfang und -bedingungen und zu bereits geförderten Projekten. Mehr über die Partnerschaft für Demokratie Neubrandenburg erfahren Sie in der Rubrik Über Uns. Eine Übersicht über Veranstaltungen, wichtige Fristen und Ereignisse der Partnerschaft und Dritter finden Sie unter Termine.

Für uns bedeutet „Demokratie“ nicht, dass alle in jeder Hinsicht des Zusammenlebens dieselben Vorstellungen teilen. „Demokratie“ bezieht sich für uns darauf, wie wir mit verschiedenen Ansichten umgehen, wie wir streiten und wie wir mit Rücksicht auf verschiedene Standpunkte Lösungen finden. Sogar über den Begriff „Demokratie“ selbst wird gestritten und soll gestritten werden. Was es für uns in Neubrandenburg bedeuten soll, nach welchen Maßstäben die Partnerschaft arbeiten und fördern soll, dass möchten wir mit allen Neubrandenburgern gemeinsam bestimmen. Wir wollen Ihre Meinung hören und aufnehmen. Dazu laden wir einmal jährlich zur Demokratiekonferenz. Außerdem können Sie auf dieser Webseite in der Rubrik Aktuelles Beiträge kommentieren.